Die Philosophie

Sich jeden Tag freuen wenn morgens die Sonne aufgeht

 

Das Jetzt nicht der Vergangenheit oder der Zukunft opfern

 

Liebe annehmen und niemals aufschieben, was mich glücklich macht

 

Glücklich sind diejenigen, die träumen und bereit sind,
den Preis dafür zu zahlen, damit diese Träume wahr werden

 

Das Glück besteht darin, zu leben wie alle und doch wie kein anderer zu sein

DAS LEBEN LIEBEN

... sich selbst lieben, annehmen und akzeptieren mit all seinen Gaben und Talenten und damit sein Umfeld, sich selbst, die Menschen und unseren, so kostbaren Planeten, beschenken, seine Spur zu hinterlassen, seine Geschichte, sein Buch leben. Mir ist Authentizität sehr wichtig. Ich bin begeistert, wenn Menschen ihr "Ding" machen, das ihrem Naturell, ihrer Persönlichkeit und ihren Gaben entspricht. Ich glaube, wenn jeder das, das er besonders gut kann, das er liebt, worin er ganz besonders ist, und das ihm Freude bereitet, umsetzen kann und darf, gibt es viele Variationen von Tätigkeiten, verschiedene Mixturen aus Dienstleistungen und Produkten, neue Berufsbilder, die aus einer Berufung heraus entstehen und viele glückliche, authentische und zufriedene Menschen.

Für diesen Weg und diese Art zu leben braucht es mitunter eine große Portion Mut, weil man damit sehr oft gegen den Strom schwimmt, sich oft un- oder missverstanden fühlt und leicht in die Außenseiterrolle gedrängt wird - der Lohn dafür ist ein Leben, das ganz dem eigenen Naturell entspricht, keine Kopie ist, sondern pur, echt und authentisch ist, ein Leben, das erfüllt ist, geprägt vom Glauben an sich selbst, vom Vertrauen in das große Ganze und in die Weisheit des Lebens. 

 

                                                                                                                     DAS LEBEN LIEBEN